in lingua latina
Thesaurus (Lexikon)
A B C D E F G H I L M N O P Q R S T U V

Eadem res inter easdem partes

Eadem res inter easdem partes – „die gleiche Streitsache zwischen den gleichen Streitparteien“ – beschreibt einen doppelten Grundsatz, nämlich dass

  • eine Klage nicht zweimal erhoben werden darf (doppelte Rechtshängigkeit), sowie
  • nach rechtkräftigem Urteil keine erneute Klage erhoben werden darf (materielle Rechtskraft).

Im Strafrecht findet dieser Grundsatz seine spezielle Ausprägung in dem Justizgrundrecht des „ne bis in idem„.

Hier finden Sie weitere Informationen!
Intervise:
Ne bis in idem