in lingua latina
Thesaurus (Lexikon)
A B C D E F G H I L M N O P Q R S T U V

Lex arbitri

Lex arbitri – das Recht des Schiedsgerichts (oder genauer: das Recht am Ort des Sitzes des Schiedsgerichts) – ist ein Grundsatz des Internationalen Privatrechts, wonach sich – vergleichbar der lex fori bei staatlichen Gerichten – das anwendbare Recht nach den Kollisionsnormen des am Sitz des Schiedsgerichts geltenden Internationalen Privatrechts (bzw. Internationalen Zivilprozessrechts) bestimmt.

Hier finden Sie weitere Informationen!
Intervise:
Lex fori