in lingua latina
Thesaurus (Lexikon)
A B C D E F G H I L M N O P Q R S T U V

Ignorantia non est argumentum

Ignorantia non est argumentum – Unwissenheit ist kein Argument – ist ein dem Philosophen Spinoza zugeschriebener Ausspruch.

Verwendet wurde dieser Spruch von Spinoza im Streit mit Theologen, nach deren Auffassung der Wille zu Glabuen der einzige Beweisgrund für die Erklärung der Ursache aller Ursachen war. Spinozas Argument besagte in diesem Zusammenhang: Die Unkenntnis ist kein Argument, kein Beweis, für die Existenz Gottes.

Später wurde dieser Ausspruch von Karl Marx als Argument gegen die „Vulgärökonomie“ wieder aufgegriffen.