in lingua latina
Thesaurus (Lexikon)
A B C D E F G H I L M N O P Q R S T U V

Exceptio rei venditae et traditae

Exceptio rei venditae et traditae – die Einrede der verkauften und übereigneten Sache – war im römischen Recht die Einrede, mit der sich der Beklagte gegen die rei vindicatio, die Eigentumsklage, zur Wehr setzen konnte, nämlich die Einrede, dass die Sache dem Beklagten vom Kläger verkauft und übereignet wurde.

Hier finden Sie weitere Informationen!
Intervise:
Rei vindicatio
Si non Aulus Agerius fundum, quo de agitur, Numerio Negidio vendidit et traditit